Gefahrgutfahrer - Basiskurs

Umgangssprachlich auch als „Gefahrgutführerschein“ bezeichnet, benötigt jeder Fahrzeugführer, welcher Gefahrgut transportiert, eine ADR-Schulungs-
bescheinigung

Gefahrgutfahrer Kurse

Kursdauer:
2,5 Tage

Abschließende Prüfung:
Ja (schriftlich)

Kosten:
€ 370,00 pro Modul (mehrwertsteuerbefreit)
inkl. IHK Prüfungsgebühr

Schulungsort:
Stockheimer Weg 2
63543 Neuberg

Wer benötigt diesen Kurs ?

Dieser Kurs muss von jeder Person absolviert und bestanden werden, die

  • gefährliche Güter in Versandstücken oder in loser Schüttung mittels eines Fahrzeuges befördert (Fahrzeugführer).
  • gefährliche Güter in Tank-Containern, ortsbeweglichen Tanks oder MEGC, deren Einzelfassung drei Kubikmeter nicht übersteigt oder Aufsetztanks mit einem Fassungsvermögen von bis zu einem Kubikmeter mittels eines Fahrzeuges
    befördert (Fahrzeugführer).
  • gefährliche Güter mittels eines Batterie-Fahrzeuges mit einem Gesamtfassungsvermögen von bis zu einem Kubikmeter befördert (Fahrzeugführer).

Die Inhalte dieses Kurses

Die Termine

01 Mrz 24
18:00 - 22:00

ADR Basiskurs Lehrgang 3

Freitag, Neuberg
02 Mrz 24
8:00 - 16:00

ADR Basiskurs Lehrgang 3

Samstag, Neuberg
09 Mrz 24
8:00 - 16:00

ADR Basiskurs Lehrgang 3

Samstag, Neuberg
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere laden

Diesen Kurs anfragen